Bogensparte des SV Bassum von 1848
Startseite Kontakt Unsere Sparte Trainingszeiten Login

Vereinsmeisterschaften Bogen Halle 2020

Vereinsmeisterschaften Bogen Halle 2020Wie in jedem Jahr beginnt, kaum sind die Outdoor-Meisterschaften abgeschlossen, im Oktober die Hallensaison für das Jahr 2020 mit den Vereinsmeisterschaften Bogen Halle.
Am Samstag, den 19.10.19 war es dann soweit mit dem Teil 1 der Vereinsmeisterschaft in der Schießhalle des SV Bassum von 1848. Mit Ausnahme der Blankbogensportler trafen sich alle Klassen, um die Vereinsmeister auszumachen.
Allen voran scheint Tim Schröder in der Klasse Jugend männl. Recurve besonders gut motiviert gewesen zu sein. Mit 545 Ringen setzte er den 10 Jahre alten Vereinsrekord von 536 Ringen außer Kraft.
Die weiteren Vereinsmeister an diesem Tage:
Recurve-Bogen
Herren - Adriano Heuer - 546 Ringe
Damen - Katrin Kleemann - 421 Ringe
Masters männl. - Detlef Meinert - 438 Ringe
Masters weibl. - Kerstin Gehrke - 241 Ringe
Schüler A - Raik Peter - 509 Ringe
Jugend weibl. - Jana Borchers - 359 Ringe

Compound-Bogen
Herren - Christian Noack - 549 Ringe
Masters männl. - Matthias Noack - 547 Ringe
Masters weibl. - Anita Tadken - 516 Ringe
Junioren männl. - Ole Gröger -548 Ringe


Am Mittwoch darauf startete dann die diesmal größte Klasse Masters Blankbogen. Hier setzte sich wieder einmal Martin Schulze mit 495 Ringen und neuem Vereinsrekord vor Norbert Brosowsky (416 Ringe) durch. Besonders erwähnenswert ist hier Platz 3 mit 406 Ringen, wo Rudolf Gerstenberger, der erst gerade vor zwei Monaten mit dem Bogensport begonnen hat, die "alten Hasen" Gerhard Schwettmann (401 Ringe) und Detlef Meinert (398 Ringe) hinter sich ließ.
Download
PDF-Download (Ergebnisse, Qualizahlen...)

Um PDF- Dokumente zu lesen, ben�tigst Du den Adobe Reader.



   drucken


INFOS

RSS Feed
Sitemap.xml


© 2020 Bogensparte Bassum 1848 - Bogensport