Bogensparte des SV Bassum von 1848
Startseite Kontakt Unsere Sparte Trainingszeiten Login

Gelungenes Aufwärmen Compound - Damen - Trio Platz 2,3 und 4

Wieder einmal konnten die Bassumer Compounddamen auftrumpfen und drei vordere Plätze belegen, zwar war die gestrige norddeutsche Meisterin Ilona Rößler vom SV Wischhafen auch heute nicht zuschlagen und sicherte sich mit 651 Ringen den 1. Platz, aber darauf folgten ihr mit 624 Ringen Birgit Gronau, mit 601 Ringen Anita Tadken und mit 597 Ringen Gaby Schwettmann und waren somit auch Landesmeister in der Mannschaft. Mit insgesamt 1822 Ringen setzten sie eine neue Landesverbandsbestmarke bei den Mannschaften. Die Compound Herren konnten nicht so große Erfolge aufzeigen: Carsten Peters belegte mit 591 Ringen Platz 13, Harrybert Völkner mit 540 Ringen Platz 17. Bei den Recurve - Bogenschützen waren die beiden Jens (ens) Stöcker in der Schützenklasse mit Platz 5 und 596 Ringen und Heissenbüttel in der Jugendklasse ebenfalls mit Platz 5 und 538 Ringe recht erfolgreich. Claus Böttcher hatte Materialprobleme und landete in der Schützenklasse nur auf dem 33.Platz.


   drucken


NEWS-TICKER

UPDATE 11.03.20 - Deutsche Meisterschaft Bogen Halle 2020 in Hof abgesagt
Wie wir soeben aus gut informierter Quelle erfahren haben,

ist die Deutsche Meisterschaft Bogen [...mehr]
INFOS

RSS Feed
Sitemap.xml


© 2020 Bogensparte Bassum 1848 - Bogensport