Bogensparte des SV Bassum von 1848
Startseite Kontakt Unsere Sparte Trainingszeiten Login

Erfolgreiche Landesverbandsmeisterschaft Halle 2005 !

Mit 562 Ringen siegte Nationalkaderschütze Jens Heissenbüttel bei den diesjährigen Landesverbandsmeisterschaften Bogen Halle in der Klasse Junioren B Recurve.

Miriam Schilling schoß sich zunächst in der Qualifikation mit 539 Ringen auf den 2. Platz, den sie in den anschließenden Finalwettkämpfen erfolgreich verteidigte ( 8tel-Finale 165:159, 4telFinale 109 : 104, Halbfinale 107 : 104, Finale 105 : 106) und somit Vize-Landesmeisterin bei den Recurvedamen wurde.

Jens Stöcker ist aus seinem Formloch wieder heraus und zeigte in der Qualifikation mit 557 Ringen zunächst Platz 4. Aber nach packenden Finalkämpfen, 8telFinale 161:161, 1. Stechen 10:10, 2. Stechen 9:9, 3.Stechen 9:8, 4telFinale 109 : 98, Halbfinale gegen den Olympiateilnehmer und späteren Landesmeister Michael Frankenberg 109 : 117, kleines Finale 110 : 109, damit Bronzemedaille in der Schützenklasse Recurve.

Aber auch die restlichen vier Qualifikanten schlugen sich tapfer:

In der Alterklasse holte Claus Böttcher mit 523 Ringen Platz 9, bei den Compounddamen wurde Susanne Herberg mit 541 Ringen Fünfte und Anita Tadken erreichte mit 536 Ringen Platz 10. Cartsen Peters wurde mit 555 Ringen 12. bei den Compoundschützen.




   drucken


INFOS

RSS Feed
Sitemap.xml


© 2020 Bogensparte Bassum 1848 - Bogensport