Bogensparte des SV Bassum von 1848
Startseite Kontakt Unsere Sparte Trainingszeiten Login

VII. Himmelfahrt - Sternturnier am 05.05.2005 in Bassum !

Der Wettergott hatte ein einsehen und bescherte den Bassumer Bogenschützen und den 54 Startern beim VII. nationalen Himmelfahrt-Sternturnier einen herrlichen Wettkampftag. Gleich in den frühen Morgenstunden schaute die Sonne hervor und sorgte dafür, dass die aus ganz Norddeutschland angereisten Bogenschützen ein optimales Wettkampffeld und ein gut organisiertes Turnier vorfanden. Gleich zu Beginn zeigte es sich wieder, wie eng die Bogenfamilie zusammengewachsen ist: ein Teilnehmer aus Wittmund hatte am Turniertag seinen zehnten Hochzeitstag (hölzerne Hochzeit) und die Bassumer Bogenschützen hatten natürlich für diesen besonderen Anlass Vorbereitungen getroffen

und setzten das Jubelpaar, Rita und Uwe Telle aus Wittmund für den BSC Lingen startend, unter eine hölzerne Pforte.

Und der Nachwuchs von Morgen ist auch dabei gewesen!

Aber natürlich stand der Sport im Vordergrund, daher starteten nach den Grussworten des 2. Vorsitzenden des SV Bassum von 1848 Uwe Drecktrah und der Abteilungsleiterin Bogen Gabriele Schwettmann die Schützen in 14 Klassen im Kampf um Pokale und die begehrten nationalen Sterne des Deutschen Schützenbundes.

Insgesamt wurden 4 neue Platzrekorde in einer Klasse und 10 neue Platz-Einzelrekorde in den verschiedenen Durchgängen aufgestellt. Vier Schützen konnten den 1250er-Stern, vier Schützen den 1150er beantragen, 1 x wurde der 1050er und sechs Mal der 950er-Stern beantragt.




   drucken


INFOS

RSS Feed
Sitemap.xml


© 2020 Bogensparte Bassum 1848 - Bogensport