Bogensparte des SV Bassum von 1848
Startseite Kontakt Unsere Sparte Trainingszeiten Login

Allgemeine Bogeninformationen

Ein Anfängerbogen hat in der Regel 12 - 20 lbs., das entspricht in etwa einem Gewicht von 5 - 10 KG, die vor Abschuß des Pfeils gezogen werden müssen. Dann muß das Ziel (möglichst das innere Gold (10), Größe je nach Entfernung zwischen 2 und 7 cm) anvisiert werden, der Bogen muß dabei ruhig in der Hand liegen und nun muß auch noch "sauber" gelöst werden, d.h. die Zughand muß die Sehne loslassen, um den Pfeil abzuschießen. Dieser Vorgang dauert einige Sekunden (max. 40 Sekunden). Eine Passe, in der Halle(Indoor) 3 Pfeile, im Außenfeld (Outdoor) 6 Pfeile, müssen in einer bestimmten Zeit geschossen sein (3 Pfeile in 2 Minuten bzw. 6 in 4 Minuten) und diese Zeit wird von guten Schützen fast immer ausgeschöpft.
Dieser Schießablauf muß bis zur Perfektion durch entsprechendes Training geübt werden, die Spann- und Zugkraft der Arm- und Rückenmuskulatur wird hierbei besonders trainiert. Daher ist der Bogensport besonders für Rücken- und Bandscheibengeschädigte eine ideale Ergänzung zur Stärkung der Muskulatur.

Wollt ihr Kontakt zu uns aufnehmen, um euch an einem unserer Trainingstage genauer zu informieren, schickt uns eine mail. Klickt    zurück

   drucken


NEWS-TICKER

Unsere Compoundschützin "Suse" Susanne Herberg hat uns verlassen!
[...mehr]
OFT GESUCHT

12 stunden  Bogenturnier,  Deutsche Meisterschaft  Ergebnisse  Himmelfahrt  Jana  Oostinga  Sandra  Weihnachstlieder  landesm  pascal platter  preise  suerburg  weihnachtspokal 
INFOS

RSS Feed
Sitemap.xml


© 2020 Bogensparte Bassum 1848 - Bogensport