Bogensparte des SV Bassum von 1848
Startseite Kontakt Unsere Sparte Trainingszeiten Turniere Login

Jahr 2002

Berichte Sportjahr 2002

Saisonabschluß Outdoor 2002

Zum Abschluß der Outdoor-Saison verabschiedeten sich die Compounddamen des SV Bassum von 1848 von ihrer Mannschaftskameradin Birgit Gronau, die ab 2003 wieder für den Stader SV in der Meisterschaft antritt und erzielten mit Anita Tadken (809 Ringe) Platz 1, Gabriele Schwettmann (792 Ringe) Platz 2 und der neuen Mannschaftsschützin Susanne Herberg (790 Ringe) Platz3. Harrybert V&o [...mehr]

1848er Compounddamen Mannschaftsbronze auf der Deutschen Meisterschaft FITA in Wyhl!!!

Wieder ein Erfolg für das Bassumer Damencompoundtrio. Mit 1882 Ringen setzen die Damencompoundmannschaft des SV Bassum von 1848 einen krönenden Abschluß auf die Saison 2002 und holte bei den Deutschen Meisterschaften FITA vom 30.08. bis 01.09.2002 im wunderschönen Wyhl am Kaiserstuhl die Mannschafts - Bronzemedaille. Mit der Einzelleistung von 651 Ringen war Birgit Gronau in [...mehr]

Erfolgreiches Wochenende 17./18.08.02 in Cuxhaven

Mit acht Schützen waren die Bogenschützen des SV Bassum von 1848 beim Buschturnier beim Rot-Weiss Cuxhaven (50 m / 30 m) angetreten. Vom jüngsten Schützen Marcel Schwettmann, der mit seinem ungarischen Blankbogen in der Schülerklasse C antrat bis zum Senior Norbert Pelzer waren sie in einigen Klassen vertreten. Die Plätze im Einzelnen: Die Recurve - Schützen [...mehr]

Wieder Turniererfolge für die Bassumer Compounddamen

Beim 1. nationalen Dunumer Sternturnier am 11.08.2002 waren auch die Bassumer Bogenschützen wieder mit am Start. Allen voran die Compounddamen, die gleich zu viert an den Start gingen und entsprechend Platz 2 (Anita Tadken, 1264 Ringe), Platz 3 (Gaby Schwettmann, 1249 Ringe), Platz 4 (Susanne Herberg, 1136 Ringe) und Platz 5 (Sandra Oostinga, 1050 Ringe) belegten. Bei den Compound Herren err [...mehr]

Qualifikation zur Deutsche Meisterschaft FITA 2002

Auch in der Ferienzeit sind Bassums Bogenschützen aktiv, zum einen beim internationalen Sternturnier am 21.07.2002 in Delmenhorst konnte bei den Damen Compound Anita Tadken ihren ersten Platz im letzten Jahr auch dieses Mal mit 1264 Ringen bestätigen. Parallel dazu waren zum sechsten Mal einige Schützen des SV Bassum bei den Siofoker Bogenschützen in Ungarn zu Gast und konnten [...mehr]

Verhaltener Start in die LM

Trotz relativ gutem Wetter, allerdings wie immer in Zeven mit widrigen Winden an der Scheibenlinie und schnell wechselnden Lichtverhältnissen, konnten die Bassumer Bogenschützen an ihre Ergebnisse der BM nicht anknüpfen. Aber immerhin drei Landesmeistertitel und ein Vize-Landesmeistertitel standen am Ende auf der Ergebnisliste. Erfolgreichster Schütze war bei der Jugend Recur [...mehr]

Quallifikationszahlen zur LM FITA NWDSB 2002

Nach langem Warten hat es denn endlich heute (12.06.02) geklappt, die Qualifikationszahlen für die diesjährige Outdoor - Landesmeisterschaft hat uns erreicht. Der große Triumph...von den 12 teilnehmenden Schützen des SV Bassum auf der Bezirksmeisterschaft Hoya haben sich 11 für die Landesmeisterschaft quallifiziert. Das macht mal eben 91,7 % Erfolgsquote ! Wer hört [...mehr]

Nationales Sternturnier in Dinklage 2002

Wie jedes Jahr, war auch dieses Jahr am 2. Sonntag im Juni, das nationale Sternturnier in Dinklage eine gute Vorbereitung für die in 14 Tagen stattfindende Landesverbandsmeisterschaft des NWDSB. Natürlich waren auch die Bassumer Bogenschützen wieder dabei. Anita Tadken und Gabriele Schwettmann starteten mit 1274 bzw. 1221 Ringen auf den 2. und 3. Platz in der Damen - Compoundklasse [...mehr]

Bezirksverbandsmeisterschaft FITA 2002

Am 25. Mai 2002 wurde die Bezirksverbandsmeisterschaft erfolgreich abgeschlossen. Mit dem gleichen kleinem Feld wie in der Kreismeisterschaft wurde durch die Bogenschützen des SV Bassum von 1848 auch die 2. Outdoor - Meisterschaftsrunde geschossen. Bei wunderschönem Wetter konnten wieder einige Rekorde purzeln. Die neuen Bezirksmeister: Compound: Damen 1.Platz Birgit Gronau, 643 Ringe [...mehr]

Internationales FITA - Himmelfahrt - Sternturnier in Bassum

Als besonderen Erfolg kann man das diesjährige FITA - Sternturnier bei den Bogenschützen des SV Bassum von 1848 werten. Nicht nur, daß wieder einmal die besten Bogenschützen aus ganz Norddeutschland sich bei einem der ersten FITA - Turniere messen konnten, war ausschlaggebend für den Erfolg, sondern auch das Wetter spielte mit Sonne und Temperaturen um 25 Grad eine gro&s [...mehr]

Kreisverbandsmeisterschaft FITA 2002

Am 04. Mai 2002 war es soweit, die Outdoor - Meisterschaftssaison ist eröffnet. Mit kleinem Feld wurde durch die Bogenschützen des SV Bassum von 1848 die Outdoor - Meisterschaftsrunde eröffnet. Die neuen Kreismeister: Compound: Damen 1.Platz Gaby Schwettmann 614 Ringe, Schützen 1.Platz Harrybert Völkner 620 Ringe (neuer Kreisrekord), Recurve: Schüler A Hendrik Li [...mehr]

Guter Saisonauftakt der Outdoor - Saison 2002 in Achim

Die Outdoor-Saison 2002 konnte bei zwar windigem aber trockenem Wetter auf dem 24. 1.Mai-Turnier der Achimer Bogenschützen eröffnet werden. Traditionell waren, wie seit vielen Jahren, auch die Bassumer Bogenschützen mit 6 Teilnehmern wieder dabei. Compound: Damen 1.Platz Anita Tadken, 2. Platz Gaby Schwettmann, 4. Platz Sandra Oostinga, Schützen Harrybert Völkner, 4.Plat [...mehr]

Erfolgreicher Abschluss der Hallensaison 2002 in Friedeburg

Beim 14. Friedeburger Hallenturnier am 10.03.2002 konnten die Bassumer Bogenschützen mit zufriedenen Plazierungen einpacken. Die Compound Damen Anita Tadken, 1. Platz, Gaby Schwettmann, 2. Platz und Sandra Oostinga, 4. Platz erreichten gegen die Compound Herren in der gemischten Mannschaftswertung "nur" Platz 4. In der Blankbogenklasse erreichte Gerhard Schwettmann den 3. Platz mi [...mehr]

Gronau und Stöcker Platz 4 auf der DM Bogen Halle 2002

Die drei Qualifikanten des SV Bassum von 1848 Birgit Gronau (Damen Compound), Miriam Schilling (Damen Recurve) und Jens Stöcker (Schützen Recurve) haben auf der Deutschen Meisterschaft im Bogenschießen in der Halle vom 01.03. bis 03.03.2002 in Krefeld alles gegeben. Bereits am Freitag schoß Birgit Gronau sich in der Qualifikation der Damenklasse Compound mit 565 Ringen auf P [...mehr]

14. Stader Winterturnier am 10.02.2002

Eigentlich sollte das Stader Hallenturnier am 10.02.2002 ein letzter Testvergleich gegen die Hamburger Eliteschützen vom FBC Hamburg werden, aber die am Vortag bekanntgegebenen Quallifikationszahlen für die Deutsche Hallenmeisterschaft im Bogenschiessen 2002 in Krefeld ergaben, daß sich "nur" drei Schützen des SV Bassum zur DM qualifiziert haben: Damen Compound Birg [...mehr]

Landesverbandliga - Titel 2001/2002 in Händen

Geschwächt, aber voller Motivation, gingen die Bassumer Bogenschützen in den 4. Landesverbandsligawettkampf am 02.02.2002 in Quakenbrück. Mußten sie doch auf ihren Startschützen Andreas Ponty aus beruflichen Gründen verzichten und Youngster Jens Heissenbüttel kämpfte mit einem enormen Formtief. So lief denn gleich im ersten Match gegen den Gastgeber SSC A [...mehr]

Landesverbandsmeisterschaft Halle NWDSB 2002 in Bersebrück

Zweiter Wettkampftag 20.01.2002 Jens Stöcker schoß sich mit 560 Ringen in der Qualifikation auf den 3. Platz und hielt den Platz auch im anschl. Finalschießen. Leider musste er im Halbfinale gegen den WM-Teilnehmer Michael Frankenberg mit 114 : 115 Ringen den Finalplatz abgeben, konnte sich dann aber gegen Manfred Semke im kleinen Finale mit 114 : 109 Ringen durchsetzen und erhi [...mehr]

Die Erfolgsstory geht auch im 3. Turnier weiter

Voller Elan und guter Dinge empfingen die Bassumer Bogenschützen die Landesverbandsligavereine des NWDSB in der "Alten Halle am Hallenbad in Bassum". Die gesamten aktiven Mitglieder waren angetreten, um den Gästen einen gut organisierten Wettkampf zu bieten und natürlich um "ihre Mannschaft" lautstark zu unterstützen. Mit etwas mulmigem Gefühl, denkt m [...mehr]

Triumphaler Erfolg beim 2. Wettkampftag der Landesverbandsliga

Mit voller Mannschaftsstärke traten die Bassumer Bogenschützen am 2. Wettkampftag der Landesverbandsliga NWDSB am 15.12.2001 in Schwaförden an. Wohlgelaunt und -motiviert standen Jens Stöcker, Herbert Lampe, Andreas Ponty, Claus Böttcher, Miriam Schilling und Jens Heissenbüttel bereit, ihr Bestes zu geben. Mit Erfolg: gleich im ersten Match trumpften Stöcker,Lam [...mehr]

Compounddamen erfolgreich beim 16. Nikolausturnier

Erstmalig nahmen die Bassumer Bogenschützen am Nikolausturnier der Oldenburger Schützen teil und konnten sofort den Erfolg für sich verbuchen. Mit 539 Ringen setzte sich Gaby Schwettmann auf Platz 1 und Anita Tadken folgte ihr mit 537 Ringen auf Platz 2. [...mehr]

Bezirksverbandsmeisterschaft 2002 Bogen Halle Grafschaft Hoya e.

Auch auf der Bezirksverbandsmeisterschaft Halle dominierten die Bassumer Bogenschützen klar. Von den 12 zu vergebenen Titeln gingen sieben an die Lindenstädter. Bei den Recurvebogenschützen belegte in der Schüler A - Klasse Hendrik Liessmann mit 387 Ringen den 2. Platz, in der Jugendklasse schoß Jens Heissenbüttel mit 515 Ringen neuen Bezirksrekord, in der Damenkla [...mehr]

Compoundschützen am Sonntag, 18.11.2001 erfolgreich

Beim 13. rekordberechtigten Bremervoerder Hallenturnier (4 x 30 Pfeile)trafen die Bassumer Compounddamen und ein -herr auf die Compoundelite des FBC Hamburg mit der dreifachen Deutschen Meisterin Halle Martina Schacht, der Europameisterin Feldbogen und Deutsche Meisterin FITA Monika Blume-Thasler und den Damen aus dem DM-Mannschaftsmeisterteam FITA 2001 (Andrea Holdorf und Angelika Karl). Birgit [...mehr]

Landesverbandsliga NWDSB 2001/2002 eröffnet

Am 17.11.2001 trafen die Bogenschützen des SV Bassum zum ersten Mal auf die Landesligavereine des NWDSB, natürlich alles bekannte Gesichter aus unserem Landesverband. Da waren die ehemaligen Kontrahenten aus der Regionalliga NORD BC Delmenhorst und BSC Wolfsangel, wie die in der Saison 1999/2000 abgestiegenen Schützen des Scharmbecker SV. Dann waren da auch noch die stark auftrumpf [...mehr]

Kreisverbandsmeisterschaften Halle 2002 abgeschlossen

  Die 2. Stufe der Meisterschaften, die Kreisverbandsmeisterschaft Halle 2002, wurde am 03.11.2001 im familiären Rahmen der Bogenschützen des SV Bassum von 1848 absolviert. Die Recurveschützen: Bei den Schülern A wurde Hendrik Liesmann mit 410 Ringen Kreismeister. In der Jugendklasse setzte Jens Heissenbüttel mit 467 Ringe den seit 1997 bestehenden Kreisrekord 20 [...mehr]

Sportjahr 2002 ist eröffnet

  Am 13.10.2001 eröffneten die Bogenschützen des SV Bassum von 1848 die Hallensaison 2002 mit der Vereinsmeisterschaft. Mit 21 Schützen in 9 Klassen sollten die Vereinssieger auserkoren werden. Die Recurveschützen: Bei den Schülern A stellte Hendrik Liesmann mit 439 Ringen einen neuen Vereinsrekord auf. In der Jugendklasse verfehlte Jens Heissenbüttel den bes [...mehr]


Zeige 1 bis 25 (von insgesamt 25 Berichten) Seiten:  1 


   zurück
NEWS-TICKER

Kreisverbandsmeisterschaften Bogen im Freien 2019 - KSV Bassum
Auch die 2. Hürde in Richtung Deutsche Meisterschaft ist mit der Kreisverbandsmeisterschaft Bogen im Freien d [...mehr]
INFOS

RSS Feed
Sitemap.xml


© 2019 Bogensparte Bassum 1848 - Bogensport