Bogensparte des SV Bassum von 1848
Startseite Kontakt Unsere Sparte Trainingszeiten Turniere Login

Jahr 2003

Berichte Sportjahr 2003

Outdoorsaison 2003 gelaufen - Deutsche Meisterschaft FITA 2003 abgeschlossen

Mit Sonne und Hitze am Freitag und bewölktem Himmel, leichtem Regen am Samstag hatten die beiden qualifizierten Bassumer Bogenschützen Herbert Lampe, AK Recurve, und Jens Stöcker, Schützen Recurve, auf der Deutschen Meisterschaft FITA 2003 die unterschiedlichsten Voraussetzungen am Start. Beide versuchten ihr Bestes, erreichten aber in Ihren Klassen nur das Mittelfeld. Herber [...mehr]

Nationales Sternturnier in Hastrup am 31.08.03 für Bassumer Compounddamen Saisonabschluß 2003

Bei bewölktem, recht kühlem Wetter schlossen die Bassumer Compounddamen Gabriele Schwettmann und Anita Tadken ihre Outdoor-Saison 2003 ab. Viele Schützen aus dem Osnabrücker Schützengau nutzten das Hastruper Sternturnier als Vorbereitung auf die Deutsche Meisterschaft am kommenden Wochenende. Die Bassumer Compounddamen sahen es jedoch als Saisonabschluß, war ihnen [...mehr]

Freundschaftliches Schießen beim Buschturnier am 23.08.03 in Cuxhaven

Bei schönem aber sehr windigen Wetter fand das diesjährige Buschturnier am 23.08.03 beim Rot-Weiß Cuxhaven statt. Wieder einmal hatten sich Karin und Ewald Schön mit ihren Mannen viel Mühe gegeben, 80 Schützen aus Norddeutschland einen schönen Turniertag zu bereiten. Auch die Bassumer Bogenschützen waren mit den Compounddamen Gaby Schwettmann und Anita T [...mehr]

Auch Erfolge beim internationalen Sternturnier am 20.07.03 in Delmenhorst

Ohne Konkurrenz schossen die drei Compounddamen des SV Bassum von 1848, Gabriele Schwettmann, Susanne Herberg und Anita Tadken, gegeneinander. In der ersten Runde bei 70 m hieß es 303 Ringe (Anita) zu 303 Ringe(Susanne) zu 298 Ringe(Gaby), in der zweiten Runde (60 m) legten Anita und Gaby je 311 vor und Susanne konnte nur 301 erwidern. In der dritten Runde 50 m legte Susanne 300 Ringe [...mehr]

Gute Plazierungen für die Bassumer Bogenschützen auf der Landesverbandsmeisterschaft FITA 2003 NWDSB in Zeven

Wieder einmal konnten die Bassumer Bogenschützen mit einigen Medaillen die Heimreise antreten. Gold erhielt die Damenmannschaft mit dem Compoundbogen (Anita Tadken, Gaby Schwettmann und Susanne Herberg), die in der Einzelwertung nach Finale Platz 3(Anita), 4(Gaby) und 5(Susanne) belegten, Sandra Oostinga belegte Platz 11. Jens Stöcker, nach der Qualifikation noch Rang drei, musste im F [...mehr]

V. Himmelfahrt - Stern - Turnier mit Rekordflut

Traditionsgemäß seit nunmehr 5 Jahren fand am diesjährigen Himmelfahrt - Tag das Bassumer Himmelfahrt - Stern - Turnier der 1848-er Bogenschützen statt. Bei rekordträchtigem Wetter, strahlender Sonnenschein bis zu 27 Grad, kaum Wind sollte es an Platzrekorden nur so hageln. Dazu die besten Bogenschützen Norddeutschland am Start. Eine besondere Überaschung erleb [...mehr]

Bassumer Bogenschützen erfolgreich auf internationalem Sternturnier in Dinklage

Erfolgreich konnte der Sonntag vor der Landesverbandsmeisterschaft am 22.06.03 gestaltet werden. Neben wunderschönem, sonnigem Wetter waren auch die Ergebnisse recht ansprechend: Das Compounddamen - Trio Gabriele Schwettmann (1240), Susanne Herberg (1216) und Anita Tadken (1171) belegten Platz 2,3 und 4. Miriam Schilling belegte bei den Recurve Damen den 3.Platz (1129), Jens Stöcker (1 [...mehr]

Bezirksverbandsmeisterschaft im BSV Grafschaft Hoya abgeschlossen

Am 24.05.2003 wurden auf dem Sportplatz in Osterbinde die Bezirksverbandsmeisterschaften des Bezirksschützenverbandes Grafschaft Hoya e.V. ausgetragen. In diesem Jahr war es ähnlich der Kreismeisterschaft eine familiäre Runde des SV Bassum von 1848, da der zweite Bogenverein des Bezirkes keine Startmeldung abgegeben hatte. In 7 Klassen starteten 13 Schützen, wobei in zwei Klas [...mehr]

Bassumer Bogenschützen nun auch im Feldbogengeschäft

Erstmalig haben Bogenschützen des SV Bassum von 1848 auch eine Feldbogenmeisterschaft geschossen. Bei der Bezirksmeisterschaft, die in Gemeinschaftsaktion mit den Bezirken Weser-Ems, Osterholz und Hoya bei der SG Bremervoerde geschossen wurden, konnten sich in der Gesamtwertung bei den Compounddamen Anita Tadken für den SV Bassum und in den anderen Meisterschaften ihre Mannschaftskamera [...mehr]

Erfolgreiche Outdoor - Saisoneröffnung für Compounddamen

Bei diesjährigen 25. 1.Mai-Turnier der Achimer Bogenschützen konnten die Bassumer Compounddamen erfolgreich auftrumpfen. Mit den Plätzen 1 bis 3 (Susanne Herberg, Anita Tadken, Gaby Schwettmann) und 5 (Sandra Oostinga) konnten sie bei den widrigen Windverhältnissen sehr zufrieden sein. Es schien, als wollte Susanne Herberg einen Blumenladen aufmachen, bekam sie doch für d [...mehr]

Jens Stöcker bei DM Halle 2003 auf Platz 23

Trotz einer soliden Leistung von 562 Ringen konnte Jens Stöcker bei der Deutschen Meisterschaft Halle 2003 nicht an seinen Leistungen und Platzierung vom letzten Jahr anknüpfen. Im Endeffekt schoben sich 22 Schützen vor ihn, wobei die nächsten Plätze über ihm ringleich bzw. einen Ring besser sind. Aber auch zu den 25 besten Schützen Deutschlands zu gehören, [...mehr]

15. Friedeburger Hallenturnier am 09.03.2003

Für die meisten Bogenschützen bedeutet das Friedeburger Hallenturnier das letzte Indoor-Turnier der Saison, nur die Teilnehmer an der Deutschen Meisterschaft Halle, am kommenden Wochenende in Sindelfingen, müssen noch einmal ran. So nutzte auch der Bassumer Jens Stöcker, der am 07.03.2003 die goldene Nadel für besondere Verdienste im Schützenwesen vom Bezirkschü [...mehr]

Anita is back! - Compounddamen erfolgreich beim 1. Ammerländer Schinkenturnier in Petersfehn

Eindrucksvoll meldete sich Anita Tadken beim 1. Ammerländer Schinkenturnier beim SV Petersfehn in der Damen Compoundklasse nach einer über 3-wöchigen Krankheit zurück. Mit 551 Ringen belegte sie Platz 1 und ließ ahnen, welches Ergebnis bei der Landesverbandsmeisterschaft möglich gewesen wäre. Auch ihre beiden Mannschaftskameradinnen Susanne Herberg mit 535 Ring [...mehr]

SV Bassum von 1848 bleibt Tabellenführer und Landesverbandsligasieger

Mit einem sicheren Polster von 35 : 7 Punkten gingen die Bassumer Bogenschützen in den 4. und letzten Landesverbandsligawettkampf Bogen NWDSB am 01.02.03 in Quakenbrück. Allerdings waren sie stark gehandicapt, fehlten doch Joker Andreas Ponty und Klaus Höster, die aus beruflichen Gründen nicht antreten konnten, doktorten Jens Stöcker und Claus Böttcher mit einer Erk& [...mehr]

Auch die Landesverbandsmeisterschaft Bogen Halle 2003 erfolgreich abgeschlossen

Auch auf der diesjährigen LM Halle 2003 waren die Bassumer Bogenschützen erfolgreich. Besonders die Damen räumten ab! Mit beachtlichen 552 Ringen und damit die Bronzemedaille meldete Bassums Compounddamen - Neuling Susanne Herberg am ersten Wettkampftag Ansprüche an. Allerdings war in der Mannschaftswertung dieses Mal nur die Silbermedaille zu schaffen, fehlte doch die treiben [...mehr]

Bogenschützen des SV Bassum von 1848 starten bei der Landesverbandsliga NWDSB durch - Heimwettkampf in Bassum mit 13 : 1 Punkten abgeschlossen

  Ziel war es, dem derzeitig führenden SV Hastrup-Gehrde auf jeden Fall wieder zwei Punkte abzujagen. Aber erstens kommt es anders, als man zweitens denkt. Gleich im ersten Match gegen die BSG Osterholz-Scharmbeck trumpfte das Bassumer Dreamteam Miriam Schilling, Herbert Lampe und Jens Stöcker auf. Mit einem 248 : 227 wurde der Gegner ins Aus gestellt. Gegen den Regionalliga-Abs [...mehr]


Zeige 1 bis 16 (von insgesamt 16 Berichten) Seiten:  1 


   zurück
NEWS-TICKER

2.WKT Regionalliga Nord am 01.12.18 in Welle
Der 2. Wettkampftag der Regionalliga Nord Bogen am 01.12.18 verlief für das LigaTeam des SV Bassum von 1848 n [...mehr]
IMPRESSIONEN

  • Blankbogensportler... :-)
  • Das Sportjahr 2014 kann beginnen
  • Die Scheiben stehen da eigentlich auch
  • Wir gucken über den Tellerrand
  • Spitze auf Spitze...
  • 13 Stunden Turnier mit Verkleiden
  • Die Jüngsten haben Weihnachtsfeier
  • Freuen kann so schön sein
  • Zwei Bassumer Bogenschützen besuchen die WM
  • Zeltwochenende 2013